Wir Christen stehen in der Pflicht, Menschen, die mit HIV und AIDS leben,Thierse aktuell vorurteilsfrei anzunehmen, gegen Diskriminierung und Ausgrenzung einzustehen, und ihnen den nötigen Raum zu geben um angstfrei und ohne Anfeindung leben zu können.

Menschen mit HIV und AIDS möchten auf gleicher Augenhöhe wahrgenommen werden, auch in Kirche und Gemeinde.

Wolfgang Thierse
Bundestagspräsident i. R.
Schirmherr der Ökumenischen AIDS-Initiative KIRCHE positHIV